Stadtrundfahrt Berlin mit dem Fahrrad

Auf den Spuren der Berliner Mauer mit dem Fahrrad – Geschichte kompakt

Es ist für einen Berlin-Besucher nicht einfach, die letzten Zeugnisse der Teilung Berlins zu finden. Die Stadtrundfahrten führen nur dorthin, wo man auch mit dem Auto hinkommen kann. Doch das ist für Berlin-Gäste, die sich über die jüngste Geschichte Berlins informieren wollen, sicher zu wenig. Die Alternative heißt Fahrrad! Eine gute Möglichkeit, auch für Schulklassen, zu den oft versteckten, aber interessanteren Mauerresten zu kommen.

Wir können für eine Mauertour „Free Berlin Tours“ empfehlen, da dieser Anbieter nach unseren Erfahrungen sehr kompetente Begleiter hat, die man auch mit Fragen löchern kann.
Heute wollen wir einer geführten Radtouren beginnen, die besonders für „Berlin-Einsteiger“ geeignet ist. Wir haben „Free Berlin Tours“ ausgewählt, da dieser Anbieter nach unseren Erfahrungen sehr kompetente Begleiter hat. Wir empfehlen diese Fahrradtour, da hier auch Zeugnisse aus der Nazizeit angefahren werden – eine geballte Portion Geschichte ohne eine Sekunde Langeweile.

Details der Tour:

Fahrradtour durch Berlin„Fahrradtour 3 - Mauer / III. Reich - Geschichte hautnah“
Historische Umwälzungen vergangener Epochen offenbaren sich in kaum einer anderen Stadt so anschaulich wie in Berlin. Die Zeit der Naziherrschaft und die der Berliner Teilung zeigen dies mit drastischer Deutlichkeit. Ergänzt durch solides Geschichtswissen wird diese Radtour zu einem lehrreichen Erlebnis. Entdecken Sie entlang des Berliner Mauerwegs: den Hochbunker Humboldthain (samt Aussichtsplattform), das Holocaust-Mahnmal, das Zentrum der geplanten Welthauptstadt Germania, die Gedenkstätte Berliner Mauer, ein ehemaliger Wachturm u.v.m.

Start: täglich 15.30 Uhr, Dauer: ca. 3 Stunden, Streckenlänge: etwa 15 Kilometer
Startpunkt: Nikolaiviertel, an der Nikolaikirche
Stadtteile, die angefahren werden: Berlin-Mitte, Tiergarten, Prenzlauer Berg, Wedding
Stationen (Auswahl): Mauerreste, Führerbunker, Berliner Mauerweg, Holocaust-Mahnmal, Hochbunker Humboldthain und viele weitere Orte, die in keinem Reiseführer aufgeführt sind u.v.m.

Die geführten Fahrradtouren durch die City Berlins von „Free Berlin Tours“ am besten telefonisch unter Tel.: (030) 28 70 44 92 buchen. Die Tour kostet zwölf Euro, das Fahrrad nur fünf Euro.
Weitere Touren werden wir noch vorstellen.