Zirkus Roncalli - großes Weihnachtsprogramm im Tempodrom

Veranstaltungen
14.09.2010 >> Berlin News und Veranstaltungen >> Veranstaltungen

Berlin hat eine große Zirkustradition. Jahrelang präsentierte man über Weihnachten „Menschen, Tiere, Sensationen“. Diese Tradition wird seit einigen Jahren durch „Roncalli“ fortgesetzt. So wird auch 2010 im Berliner Tempodrom „Roncalli“ wieder seinen Weihnachtszirkus präsentieren.

Wie Zirkusdirektor Bernhard Paul gestern auf einer Pressekonferenz bekannt gab, wird der diesjährige Weihnachtscircus wieder mit einem völlig neuen Programm aufwarten, das speziell für Berlin zusammengestellt wurde. Neu ist auch der Veranstalter „Semmel Concerts“.

Passend zu Weihnachten steht das Programm unter dem Motto „Roncallis Fest der Liebe“, dem sich alle Artisten widmen werden.

Vom 17. Dezember bis zum 2. Januar wird in insgesamt 26 Vorstellungen ein Programm für die ganze Familie geboten. Die Beliebtheit des Zirkus „Roncalli“ in Berlin ist groß, die meisten Vorstellungen werden wieder ausverkauft sein.

Der Vorverkauf beginnt heute. Tickets gibt es unter der Telefonnummer 030-47997477 und auf www.semmel.de.

Berlin-Besucher, die beispielsweise zur großen Silvesterparty vor dem Brandenburger Tor kommen, können ihren Aufenthalt durch einen Besuch des „Roncalli“ ergänzen, sollten sich aber rechtzeitig Karten besorgen, die zwischen 19 und 43 Euro kosten.

Touristen, die vielleicht vor Weihnachten ihre Geschenke in Berlin kaufen, können von einer Rabattaktion profitieren. Auf Tickets, die bis zum 15. November gekauft werden, gibt es einen Rabatt von 25 Euro, für die Vorstellungen vom 17. Dezember bis 23. Dezember.


zuletzt geändert: 14.09.2010 um 12:10


zurück zur Übersicht