Weihnachtsmarkt vor dem Schloss Charlottenburg

Veranstaltungen
26.11.2010 >> Berlin News und Veranstaltungen >> Veranstaltungen

Auch dieser Weihnachtsmarkt zählt zu den schönsten in Berlin. Direkt vor dem Charlottenburger Schloss, mit einer imposanten Illumination, ohne Jubel und Trubel, sondern eher besinnlich, aber auf einem anspruchsvollen Niveau. Keine nervenden Schaugeschäfte oder unpassende Stimmungsmusik, sondern klassisch-barocker Musik, passend zu diesem wunderbaren Ambiente.

Livemusik und Bühnenprogramm
Musik gibt es nur live: Blech- und Holzbläser in historischen Kostümen ziehen über den Weihnachtsmarkt und spielen bekannte und unbekannte Weihnachtslieder. Täglich wechselt das Bühnenprogramm mit weihnachtlichen Chorgesängen.

Kulinarisches
Kulinarisch bietet man den Besuchern regionale und internationale Spezialitäten, Traditionelles und Unbekanntes. In den beheizten Restaurant-Zeltpagoden mit Blick auf das beleuchtete Schloss Charlottenburg wartet ein umfangreiches Speisenangebot auf die Gäste.

Die üblichen Pommes, Döner oder Chinapfannen sucht man vergebens, nicht verzichtet wird jedoch auf Glühwein, Punsch oder auf die gute alte Trinksuppe nach Großmutters Rezept.

Shoppingmeilen
Zwei wunderbare Kunsthandwerkerstraßen, beheizte Weihnachtszelte mit Glasfront bieten den Besuchern eine wunderbare Auswahl an Kunsthandwerk, Schmuck, Antiquitäten, historischen Möbeln, Mode und vielem mehr.
Die Kombination von ausgezeichnetem Speisen- und Getränkeangebot, einem einmaligen Ambiente, Weihnachtseinkäufen und der Möglichkeit, Schloss und Parkanlagen zu besichtigen, das ist selbst in Berlin einmalig.

Weihnachtsmarkt für Kinder vor der Kleinen Orangerie
Mini-Riesenrad, nostalgische Luftschaukel, Kinder- und Pferdekarussell, Kettenflieger und eine kleine Eisenbahn warten auf Familien mit Kindern. Doch noch mehr wird vor der Kleinen Orangerie geboten: Reiten auf Pony, Pferd und Esel und ein kleiner Streichelzoo. Besonders lobenswert: Der Königliche Weihnachtsmarkt für Kinder frei von Verkaufs- und Speisenangeboten. Täglich geöffnet bis ca. 19 Uhr.

Weihnachtsmarkt vor dem Schloss Charlottenburg
Montag, 22. November, bis Sonntag,26. Dezember 2010
Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 14 bis 22 Uhr, Freitag bis Sonntag 12 bis 22 Uhr
1. und 2. Weihnachtsfeiertag von 12 bis 20 Uhr, Heiligabend geschlossen.
Eintritt frei!

Anfahrt
Man erreicht den Weihnachtsmarkt in wenigen Fußminuten von den U-Bahnhöfen Sophie-Charlotte-Platz oder Richard-Wagner Platz bzw. dem S-Bahnhof Westend oder mit den Buslinien 145, 109, 309, M45.
Behindertengerecht
Für Besucher mit Handicap oder Rolli gibt es zusätzlich ein behindertengerechtes WC im Hygiene-Village am westlichen Parkeingang. Für Besuche in den Pagoden werden für Gäste mit Rolli Rampen zur Verfügung gestellt.
Tipp: Buchen Sie rechtzeitig Ihren Flug nach Berlin und Ihr Hotel in Berlin, Berlin ist oft schneller ausgebucht als man denkt.
 

zuletzt geändert: 26.11.2010 um 11:18


zurück zur Übersicht