Tanzevent - Paul van Dyk und die O2 World

Veranstaltungen
17.03.2010 >> Berlin News und Veranstaltungen >> Veranstaltungen

Paul van Dyk und die O2 World veranstalten Berlins größtes Tanzevent
 Unter dem Motto "We are one" spielt der Weltstar am 11. September vor großartiger Kulisse in der O2 World. Es ist ein bislang einzigartiges Event in der O2 World und will ein deutliches Zeichen für die elektronische Musik in der Hauptstadt setzen.

Vier Jahre mussten die Berliner auf das nächste Großereignis in Sachen elektronische Musik warten. So lange ist es her, dass die Loveparade zum letzten Mal die Hauptstadt zum Beben brachte. Nun hat Paul van Dyk, DJ, Produzent und Berliner, gemeinsam mit den Verantwortlichen der O2 World eine neue Ära eingeläutet. 

Mit „We are one“ bittet der Weltstar zum Tanz in einer der modernsten Veranstaltungsarenen der Welt, und schart dazu prominente Unterstützung aus den Reihen der Weltelite der elektronischen Musik um sich.

 „Wir werden mit einem erstklassigen Line-up eine große Bandbreite des aktuellen Geschehens aus der Welt der elektronischen Musik präsentieren und vom Local Hero bis zum international gefeierten Act ein großes Spektrum präsentieren. Ich freue mich jetzt schon und bin mir sicher, dass es ein großartiger Event wird", so Paul van Dyk.
 Der Vorverkauf startet am 20. März 2010. Mehr Informationen gibt's unter www.o2world.de .
 
 Wann: Samstag, 11. September 2010
 Beginn: 19 Uhr, Show ab 23 Uhr
 Wo: O2 Platz 1, 10243 Berlin-Friedrichshain
 Tipp: Karten sofort besorgen, die Veranstaltung wird schnell ausverkauft sein


 

zuletzt geändert: 17.03.2010 um 15:58


zurück zur Übersicht