Potsdam / Berlin: Neue Bonuskarte

Verkehr
13.01.2010 >> Berlin News und Veranstaltungen >> Verkehr

Potsdam / Berlin: Neue Bonuskarte: „Potsdam & Berlin WelcomeCard“
 Mit der neuen Bonuskarte „Potsdam & Berlin WelcomeCard“ haben Touristen ab sofort freie Fahrt in Potsdam und Berlin, und zwar gilt die Karte für alle öffentlichen Nahverkehrsmittel im Potsdamer und Berliner Tarifbereich. Und die Besucher bekommen attraktive Rabatte für insgesamt 156 kulturelle und touristische Angebote in Potsdam und Berlin.

In Potsdam kann die „Potsdam & Berlin WelcomeCard“ bei den Stadtrundfahrten, zum Beispiel bei der „Potsdam Sanssouci Tour“ benutzt werden. Attraktive Vergünstigungen bieten auch die Biosphäre, der Filmpark Babelsberg und das Exploratorium in Potsdam an. Beim Eintritt in die Schlösser, wie Schloss Cecilienhof und in die Museen kann ebenfalls von den Rabatten profitieren. Im Ausflugsrestaurant Sanssouci und im Café Drachenhaus gibt es Ermäßigungen auf die Getränke.

Die „Potsdam & Berlin WelcomeCard 2010“ kostet für 48 Stunden lediglich 18,90 Euro, für 72 Stunden 25,90 Euro und für 5 Tage nur 34,90 Euro. Sie gilt für einen Erwachsenen mit bis zu drei Kindern. Zu der Karte gibt es einen zweisprachigen „Pocket Guide“ in Deutsch und Englisch, der wie ein Reiseführer die rabattierten touristischen Sehenswürdigkeiten und Angebote mit Adresse, Öffnungszeiten und Rabattgewährung beschreibt. 

Erhältlich ist die „Potsdam & Berlin Welcome Card“ in den Tourist-Informationen in der Brandenburger Straße 3 und im Hauptbahnhof Potsdam, in vielen Potsdamer Hotels und in den Verkaufsstellen der Verkehrsbetriebe Potsdam (ViP). Zum ersten Mal ist die Bonuskarte für die Städte Potsdam und Berlin gültig.
 Die Berlin-Angebote werden noch detailliert beschrieben.

zuletzt geändert: 14.01.2010 um 00:01


zurück zur Übersicht