Neue Route beim Christopher Street Day

Veranstaltungen
29.01.2010 >> Berlin News und Veranstaltungen >> Veranstaltungen

Berlin: Christopher Street Day 2010 am 19. Juni mit neuer Route
 Am 19. Juni zieht die bunte CSD-Demo vom Kudamm, aber nicht wie sonst zur Siegessäule, sondern erstmals zum Brandenburger Tor wo auch das CSD Finale statt findet. Hier werden dann die Zivilcourage-Preise vergeben und auf einer großen Partymeile gefeiert. 

Als politischer und weniger kommerziell gilt der transgeniale CSD, die alternative Parallel-Demo mit anschließendem Straßenfest in Kreuzberg.

Die Parade findet am 19. Juni 2010 statt. Sie endet 2010 erstmals am Brandenburger Tor. Die Verschiebung ist notwendig, da der Berliner Siegessäule eine umfassende Schönheitskur bevorsteht. Im Herbst soll die Sanierung beginnen.

zuletzt geändert: 29.01.2010 um 13:32


zurück zur Übersicht