Musik, Spiel, Tanz und kulinarische Köstlichkeiten - ein mehr als unterhaltsamer Abend

Veranstaltungen
05.07.2011 >> Berlin News und Veranstaltungen >> Veranstaltungen

Der Abend beginnt mit einer Auswahl an Lieblingsspeisen von "Friedrichs Tafel", untermalt mit Tafelmusik und Spiel, um dann vom königlichen Zeremonienmeister zum Konzert geleitet zu werden. Im Mittelpunkt des Konzertes stehen komische Kantaten von Telemann: Darunter solche Stücke wie "Trauer-Music für einen kunsterfahrenen Kanarienvogel", „Tageszeiten“ und ein Duett aus dem musikalischen Lustspiel „Pimpinone“. Dann geht es weiter in den Speisesaal, wo eine barocke Dessertauswahl wartet, und als Höhepunkt eines vergnüglichen, unvergesslichen Abends wird der Auftritt eines barocken Tanzpaares. Mit dabei in originalgetreuen Kostümen, das "Berliner Residenz Orchester" und mit Gesangssolisten. Der Museen Hof lädt ein, Preußens Lustbarkeiten zu entdecken!

Termine: ab Oktober immer mittwochs (Premiere: Mittwoch, 05.10.2011)
Das Programm:
18 Uhr: Einlass in die Große Orangerie
18:30 Uhr: Friedrichs Tafel mit Tafelmusik und Spiel
20 Uhr: Konzert, anschließend Desserttafel mit barocker Tanzeinlage
Preis pro Person:
Kategorie A: 83 € | Kategorie B: 73 €
Weitere Informationen und Tickets: www.konzerte-berlin.com, Tel.: 030-258 10 35 0
Tipp:
Günstige Flüge nach Berlin und Hotels in Berlin finden Sie auf Berlin Reisen.


 

zuletzt geändert: 05.07.2011 um 09:56


zurück zur Übersicht