Mord in Charlottenburg: Dinner und Theater - Königsblau

Veranstaltungen
05.07.2011 >> Berlin News und Veranstaltungen >> Veranstaltungen

Einen Berlin-Aufenthalt mit einem Mord krönen, auch das ist in der Hauptstadt möglich, und zwar dort, wo Tom Wolf seinen Roman "Königsblau", ein spannendes historisches Kriminalstück welches am preußischen Königshof in der Zeit Friedrichs des II. spielt, angesiedelt hat.

Zum Inhalt:
Kurz nach der Krönung Friedrichs II. im Jahre 1740 wird sein enger Vertrauter Flügeladjutant Adelberg von Falkenberg tot aufgefunden. Zur selben Zeit trifft Honoré Langustier, designierter Leibkoch des Königs, aus dem Elsass am Königshof in Berlin ein. Ungewollt wird dieser von Friedrich II. mit der Lösung des Falles betraut und untersucht - ausgestattet mit königlicher Vollmacht - den Todesfall. Mit feinem Gespür, Charme und Esprit begibt er sich auf eine gefahrvolle Reise durch die höfische Welt, gewürzt mit Rachsucht, Intrigen und dunklen Machenschaften, stets auf der Suche nach der Wahrheit.

Exklusives Dinner und ein Mord - ein tolles Weihnachtsgeschenk
Die Aufführung ist in ein königliches Dinner integriert, "das an der Tafel seiner Majestät - unter den wachsamen Augen seines Leibkochs Langustier - mit königlichen Gaumenfreuden aufwartet".

Das Menü zum Mord:
Wurzelgemüsesalat mit Tafelspitz aus dem Sud und Limonenöl
Geschmortes vom Rind mit Schluppen und Erdäpfeln
Gewürzte Schokoladenmousse mit fernöstlicher Minzananas
Menü Grand:
Wildkräutersalat mit Schnittlauchvinaigrette
Roulade vom Schwarzfederhuhn mit Rosmarin Kartoffeln und provenzalischem Gemüse
Kir Kirsch (Kirschschaum auf Prosecco)

Termine: So 04.12. 2011, Do. 08.12. 2011, So. 15.12. 2011
Einlass: 17.30 Uhr, Beginn: 18.00 Uhr
Preis pro Person: Royal 99 €*, Grand 79 € (*1 Glas Champagner inklusive).
Weitere Informationen und Tickets: www.konzerte-berlin.com, Tel.: 030-258 10 35 0
Tipp:
Günstige Flüge nach Berlin und Hotels in Berlin finden Sie auf Reisen nach Berlin


 

zuletzt geändert: 05.07.2011 um 09:53


zurück zur Übersicht