Mercedes-Benz Fashion Week Berlin mit "Kunst am Auto" eröffnet

Veranstaltungen
19.01.2011 >> Berlin News und Veranstaltungen >> Veranstaltungen

Gestern Abend wurde in grandiosem Ambiente der Startschuss zur Mercedes-Benz Fashion Week gegeben. Unter dem Motto „Recollection Quartett“ - bekommt der Besucher dieser Ausstellung ein völlig neues Bild davon, was ein Auto ausmacht. Vier sogenannte Youngtimer von Mercedes-Benz wurden von vier Künstlern zu Kunstwerken erhoben, wie man sie bisher noch nie gesehen hat. (siehe auch http://www.treffpunkt-berlin.eu/..531.php).

„Recollection Quartett“ noch bis zum 23. Januar
Leider ist dieses Gesamtkunstwerk nur noch bis zum 23. Januar zu sehen, Berlin-Besucher sollten es sich nicht entgehen lassen, diese wunderbare Symbiose von Technik und Kunst zu besuchen.

Im Mittelpunkt vier „Mercedes-Benz Young Classics“
Zu sehen sind eine „Strich-Acht“-Limousine, Baujahr 1974, ein legendärer Dienstwagen, ein „SL Lifestyle-Roadster“, Baujahr 1977, Symbol der sogenannten wilden 1970er Jahre, den klassischen „Handwerker-Kombi“, Baujahr 1981, und ein „S-Klasse Coupé“, Baujahr 1991, heute noch berühmte „graue Eminenz“.

Spektakuläre Modekreationen
Die „Mercedes-Benz Young Classics“ sind eingebettet in faszinierende Kulissen des Künstler Frederik Heyman - mit surrealistischen, humorvollen szenischen Motiven. Die vier Designer Mikio Sakabe, Bernhard Willhelm, Henrik Vibskov und Peter Pilotto schufen für die Heymans Inszenierungen spektakuläre Modekreationen.

Großartige Vernissage - typisch Berlin
Wie groß das Interesse an dieser Ausstellung ist, zeigte sich bereits bei der Vernissage, die ein Spiegelbild der Vielfalt und Toleranz Berlin war. Treffpunkt Berlin möchte die Eröffnung der Ausstellung „Recollection Quartett“ zum Anlass nehmen, die Leser mit zahlreichen Bildern auf eine Reise mitzunehmen, die zeigen soll, was Berlin so spannend und interessant macht: Es sind die Menschen, es ist die Chance zur Individualität, wo jeder nach seiner eigenen Fasson leben kann und auch akzeptiert wird - selbst bei einer Veranstaltung des Konzernriesen Mercedes-Benz.

Ausstellung „Recollection Quartett“
Öffnungszeiten
Vom 19. bis 23. Januar 2011 täglich von 12 bis 20 Uhr
Eintritt ist frei!
Veranstaltungsort: Bühnenservice - Stiftung Opern in Berlin
Zinnowitzer Straße / Ecke Am Nordbahnhof, 10115 Berlin
Anfahrt
U-Bahnline U6 bis U-Bahnhof Zinnowitzer Straße








 

 


 


 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

zuletzt geändert: 19.01.2011 um 21:52


zurück zur Übersicht