Kurzmeldungen aus Berlin

Kurzmeldungen
27.10.2010 >> Berlin News und Veranstaltungen >> Kurzmeldungen

Deutsche Oper Berlin: Drei Vorstellungen „Jeanne d’Arc - Szenen aus dem Leben der Heiligen Johanna“
In drei Vorstellungen, am 30. Oktober und am 3. und 11. November, wird dem vor kurzem verstorbenen Regisseur und Performer Christoph Schlingensief gedacht. Auf dem Programm steht die Wiederaufführung von „Jeanne d’Arc - Szenen aus dem Leben der Heiligen Johanna“, szenische Uraufführung an der Deutschen Oper Berlin vom 27. April 2008 in beinahe identischer Premierenbesetzung.

Deutsche Oper Berlin
Richard-Wagner-Straße 10, 10585 Berlin
30. Oktober und am 3. und 11. November

Hardy Krüger liest aus seinem neuen Roman: Tango africano
Freuen Sie sich auf einen ganz besonderen Abend mit Hardy Krüger, dem weltbekannten Schauspieler und Autor, der in Berlin geboren wurde und in der ganzen Welt gefilmt hat, immer wieder Theater gespielt und zahlreiche Bücher geschrieben hat.

Urania Berlin e. V.
An der Urania 17, 10787 Berlin
Montag, 8. November 2010, 19.30 Uhr
Eintritt: 12 Euro, ermäßigt 11 Euro

50 Jahre „Writers in Prison“-Programm des P.E.N.
Zeugnisse des Abgrunds - Vermächtnis eines Jahrhunderts
Berühmte und beliebte Schauspielerinnen und Schauspieler - Iris Berben, Maria Schrader, Manfred Zapatka und viele andere - geben ihre Stimme Autoren, die als (Zitat) „Verfolgte in die „Mordmaschinerie der Tyrannen des letzten Jahrhunderts“ geraten sind, deren Berichte als Botschaft für das 21. Jahrhundert zu verstehen sind“. Es soll ein Abend der Solidarität mit verfolgten Autorinnen und Autoren in aller Welt sein.

Haus der Berliner Festspiele
Schaperstraße 24, 10719 Berlin
15. November 2010, 20 Uhr, Tickets 10 Euro, ermäßigt 6 Euro. Kartenvorverkauf: (030) 254 89 100

zuletzt geändert: 27.10.2010 um 12:05


zurück zur Übersicht