Komische Oper Berlin: Spielzeit 2010/2011

News
10.09.2010 >> Berlin News und Veranstaltungen >> News

Mit Wagners „Die Meistersinger von Nürnberg“ wird die Spielzeit eröffnet
Die Komische Oper Berlin eröffnet die Spielzeit 2010/11 mit einer Neu-inszenierung von Richard Wagners „Die Meistersinger von Nürnberg“. Harry Kupfer hat diese Oper erstmals am 3. Oktober 1981 an der Komischen Oper Berlin inszeniert.

Premiere der Neuproduktion von Chefregisseur Andreas Homoki und dem neuen Chefdirigenten, Patrick Lange ist am Sonntag, 26. September 2010, um 17 Uhr. Tómas Tómasson übernimmt die Partie des Hans Sachs.
Am Dienstag, 28. September, findet die Wiederaufnahme von Donizettis „Don Pasquale“ statt, am Donnerstag, 30. September, die Wiederaufnahme von Orlando.

Wir werden weiter berichten.

zuletzt geändert: 10.09.2010 um 12:15


zurück zur Übersicht