Komische Oper Berlin: Eine neue "Armida" verzückt Berlin

Berlin Tipps
23.11.2010 >> Berlin News und Veranstaltungen >> Berlin Tipps

Gewinnen Sie zwei Freikarten für den 4. Dezember 2010
 Elena Semenova - mit dieser russischen Sopranistin ist es der Komischen Oper Berlin gelungen, eine Stimme zu verpflichten, die das Opernpublikum zu Beifallsstürmen hinreißt. Obwohl auch die anderen Sängerinnen und Sängern höchsten Ansprüchen genügen, ist Elena Semenova mit ihrer unvergesslichen Stimme der absolute Star eines unvergesslichen Opernabends. Es scheint, als sei ein neuer Star am Opernhimmel der Komischen Oper Berlin aufgegangen. Nur um Elena Semenova zu hören lohnt sich ein Flug nach Berlin.

Exklusiv-Interview für „Treffpunkt Berlin“
 Ein exklusives Treffpunkt-Berlin-Interview mit Elena Semenova, über ihre Erfolge, über „Armida“ und ihre Liebe zu Berlin, werden wir Anfang Dezember führen. Nicht nur Opernfreunde sollten die Gelegenheit nutzen, Elena Semenova in den nächsten „Armida“-Aufführungen zu erleben.

Die nächsten „Armida“-Termine 2010:
 Samstag, 4. Dezember: 20 bis 22.45 Uhr, Montag, 13. Dezember: 19.30 bis 22.15 Uhr, Samstag, 18. Dezember: 19.30 - 22.15 Uhr.
 
 Gewinnen Sie zwei Freikarten für Elena Semenova als „Armida“ in der Komischen Oper Berlin
 Senden Sie einfach eine E-Mail mit dem Betreff „Armida“, Ihrem Namen und Anschrift an info(at)treffpunkt-berlin.eu - und schon nehmen Sie an der Verlosung teil. Einsendeschluss ist der 1. Dezember 2010. Die persönlichen Daten und Email Adressen werden garantiert nicht an Dritte weitergegeben und nur für die Verlosung verwendet. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 

Bitte beachten: Die Oper ist erst ab 16 Jahren geeignet.
 
 Tipp
 Ihren günstigen Flug nach Berlin und ein tolles Hotel in Berlin finden Sie auf unserer Partnerseite der „Reiseagentur Nur-Flug-Tours“ auf www.Nur-Flug-Tours.de. Und wenn Sie weitere Fragen zu Ihrem Berlin-Aufenthalt und zu „Armida“ haben, dann schreiben Sie uns, wir werden Ihnen umgehend antworten.

zuletzt geändert: 23.11.2010 um 20:33


zurück zur Übersicht