Karneval der Kulturen: An Pfingsten wird in Berlin gefeiert

Veranstaltungen
25.05.2010 >> Berlin News und Veranstaltungen >> Veranstaltungen

4500 Teilnehmer in rund 100 Gruppen mit 70 Festwagen werden am Pfingstsonntag, den 23. Mai 2010, zum 15. Karneval der Kulturen starten. Punkt 12.30 Uhr startet am Hermannplatz der Umzug mit einer afro-brasilianischen Zeremonie.

Menschen aus aller Welt sind gekleidet in traditionelle Kostüme, zeigen rituelle Tänze, gemischt mit viel Politsatire. Sie kommen mit großen Tiefladern, beladen mit riesigen Lautsprechern und unglaublich viel Fantasie und Engagement. Tradition, Musik, Kunst, Politik - die Vielvölkerstadt Berlin präsentiert sich von ihrer multikulturellen Seite - vom Hermannplatz bis zur Yorckstraße und dauert vom Mittag bis in den späten Abend.

Die Route 2010 am Pfingstsonntag
Start: 12.30 Uhr, Hermannplatz, weiter über Hasenheide, Gneisenaustraße, Yorckstraße
Ende: Ca. 21.30 Uhr, Yorckstraße/Ecke Möckernstraße
Anfahrt
Am besten mit der U-Bahn: U1 bis Hallesches Tor, U6 und U7, dann den Mehringdamm hinunter gehen bis Gneisenau- oder Yorckstraße.

zuletzt geändert: 25.05.2010 um 23:31


zurück zur Übersicht