Inglourious Basterds - Deutschlandpremiere in Berlin

Veranstaltungen
14.07.2009 >> Berlin News und Veranstaltungen >> Veranstaltungen

„Inglourious Basterds“: Promi-Auflauf am 28. Juli am Potsdamer Platz
 Die Deutschlandpremiere des schon in Cannes preisgekrönten Films „Inglourious Basterds“ verursacht einen richtigen Promi-Auflauf am 28. Juli. US-Regisseur Quentin Tarantino und Hollywood-Star Brad Pitt werden über den roten Teppich vor dem „Theater am Potsdamer Platz“ wandeln.

In ihrem Schlepptau das Beste aus der deutschen Promi-Kino-Szene: Til Schweiger, Diane Kruger, Christoph Waltz (bekam für seine Rolle in der Weltkriegs-Farce bei den Filmfestspielen in Cannes den Preis als bester Hauptdarsteller), Daniel Brühl, Gedeon Burkhard und August Diehl.

Fest steht im Moment nur das genaue Datum, wer aber den Promis am nächsten sein will, sollte bereits gegen 18 Uhr am roten Teppich stehen – und Kamera nicht vergessen.
 

zuletzt geändert: 13.07.2009 um 17:48


zurück zur Übersicht