Festival of Lights

Veranstaltungen
05.10.2009 >> Berlin News und Veranstaltungen >> Veranstaltungen

Festival of Lights: Einer schönsten Gründe um nach Berlin zu kommen
Für viele Gäste Berlins ist der Oktober ein Berlin-Pflichtbesuch. Dies wird auch in diesem Jahr so sein, denn zum fünften Mal verzaubert das „Festival of Lights“ vom 14. bis 25. Oktober 2009 nach Einbruch der Dunkelheit die ganze Stadt mit fantasievollen Lichtinszenierungen.

2008 kamen eine Million Besucher, um mehr als 50 illuminierte Berliner Wahrzeichen und Gebäude zu sehen und rund 60 Festival-Events zu genießen. Spezielle „Lightseeing“-Touren mit dem Bus, Schiff oder Velotaxi führen gezielt zu den Lichtkunstinszenierungen. Höhepunkte des Festivals sind die Eröffnungsshow und ein grandioses Abschlussfeuerwerk.

Mit einem Feuerwerk an Illuminationen und Veranstaltungen verwandelt das „Festival of Lights“ auch 2009 die deutsche Hauptstadt zwei Wochen lang in eine einzigartige Glitzermetropole. Weltberühmte historische Wahrzeichen und Orte Berlins wie das „Brandenburger Tor“, der „Funkturm“, der „Berliner Dom“ oder der „Fernsehturm“ werden spektakulär mit Licht, Events, Projektionen und Feuerwerk in Szene gesetzt. Erstmals dabei das „Berliner Gruselkabinett“ hinter dem Anhalter Bahnhof. Begleitet wird das Festival von zahlreichen Kunst- und Kulturveranstaltungen rund um das Thema Licht.

Die stimmungsvollen Fotos stammen aus dem Jahre 2008.
Buchen Sie Ihren Flug und Ihr Hotel bequem auf  Hotel Berlin und  Flug nach Berlin

 

zuletzt geändert: 05.10.2009 um 12:10


zurück zur Übersicht