Fanmeile Berlin: WM-Spiele zum Teil auch in 3D

Sport
11.06.2010 >> Berlin News und Veranstaltungen >> Sport

Premiere in Berlin: Einige Spiele der Fußball-WM sollen in einem völlig neuartigen Übertragungsverfahren auch dreidimensional zu sehen sein. Momentan geht man davon aus, dass von den in Südafrika geplanten 25 Spielen, die in 3D übertragen werden, acht auf der Berliner Fanmeile zu sehen sein werden. Diese neue Technik wird nur auf den offiziellen FIFA-Fanmeilen zu sehen sein, also neben Berlin nur noch in Sydney, Rio de Janeiro, Mexiko, Paris und Rom.

Um welche Spiele, die in 3D übertragen werden, es sich handelt, ist allerdings noch unbekannt. Sicher scheint nur zu sein, dass das Gruppenspiel Deutschlands gegen Ghana am 23. Juni, dann vor der Siegessäule, mit dieser neuen Technik übertragen wird. 

Günther Jauch und Jürgen Klopp auf der Fanmeile
 Heute Abend werden Günther Jauch und Jürgen Klopp für RTL live von der Berliner Fanmeile auf dem Olympischen Platz berichten, spekulieren und diskutieren. RTL legt sich auf der Berliner Fanmeile schwer ins Zeug. Tagsüber Live-Schaltungen vom RTL-WM-Truck in Berlin, und dann natürlich ab 20.30 Uhr die Live-Übertragung des Spiels Uruguay gegen Frankreich.

zuletzt geändert: 11.06.2010 um 12:53


zurück zur Übersicht