Energy in the Park im Strandbad Wannsee

Eintritt frei und kostenlos
24.06.2010 >> Berlin News und Veranstaltungen >> Eintritt frei und kostenlos

Energy in the Park: Deutschlands größtes "Gratis Radio Open Air Festival" im Strandbad Wannsee
Am 3. Juli startet bereits zum achten Mal das inzwischen legendäre „Energy in the Park“, Deutschlands größtes „Gratis Radio Open Air Festival“, im Strandbad Wannsee, das bisher insgesamt über 200.000 Besucher erlebt haben.

Tipp: Schon um 12 Uhr kommen und sich den besten Platz am Strand reservieren, denn die Bühne schwimmt mitten im Wannsee! Beginn ist allerdings erst um 16 Uhr.

Dieses Jahr treten auf: Culcha Candela, Gentleman, Milow, Revolverheld, Aura Dione, The Thiams, Livingston, Fertig, Los! und viele viele mehr, die zusammen mit 30.000 Fans das Strandbad Wannsee in die größte Beachparty Berlins verwandeln!

Anfahrt
Zum Strandbad Wannsee kommst man mit der S-Bahn, Linien S1 oder S7, bis zum S-Bahnhof Nikolassee, von der muss man den Rest zu Fuß gehen. Alternativ bietet sich auch der Bus 112, bis zum S-Bahnhof Nikolassee, oder mit dem Bus 218 zum Wannseebadweg.


Foto: Steffen Oliver Riese

zuletzt geändert: 28.06.2010 um 11:43


zurück zur Übersicht