Bunte Schokowelt von Ritter Sport in Berlin

Eintritt frei und kostenlos
14.01.2010 >> Berlin News und Veranstaltungen >> Eintritt frei und kostenlos

Berlins süßeste Erlebniswelt - „Bunte Schokowelt" von Ritter Sport wird morgen eröffnet (Teil 1)

Treffpunkt-Berlin hat schon heute Berlins neueste Attraktion besucht: Eine Welt voller Schokolade und total quadratisch!

Für viele Schoko-Liebhaber ein Traum, der mit dem weltweit ersten Flagshipstore von „Ritter Sport“ jetzt in Erfüllung geht. Mitten in Berlin, unweit des Gendarmenmarkts, eröffnet das schwäbische Familienunternehmen auf 1000 Quadratmetern die „Bunte Schokowelt". Sechs unterschiedliche Bereiche laden zum Probieren, Staunen und Mitmachen ein – ein wirklich spannenden Erlebnis.

Erste Eindrücke
Jeder Rundgang durch die sechs verschiedenen, auf 1000 Quadratmeter verteilten, Bereiche der Bunten Schokowelt wird zu einem einmalig spannenden Erlebnis. Ob Groß oder Klein hier kommt wirklich jeder auf seine Kosten. Ein ganz besonderes Highlight ist die Schokowerkstatt.

Hier können Kinder und Jugendliche in einem pädagogisch geführten Workshop nicht nur viel Interessantes über ihre Lieblingssüßigkeit lernen, sondern auch ihre eigene Schokolade herstellen.

Details
Die „Bunte Schokowelt“ in der Französischen Straße 24 in Berlin-Mitte ist ab dem 15. Januar 2010 täglich geöffnet. Besucher können montags bis donnerstags von 10 bis 20 Uhr, freitags und samstags bis 22 Uhr und sonntags von 10 bis 18 Uhr die Schokoladenwelt hautnah erleben.
 

Der Eintritt ist kostenlos.
(Fortsetzung folgt)
 

  

 

Anfahrt: 

 

zuletzt geändert: 14.01.2010 um 16:37


zurück zur Übersicht