Berlin ist die Hauptstadt der Autodiebe - Zunahme um knapp 36 Prozent

News
20.09.2010 >> Berlin News und Veranstaltungen >> News

Nirgendwo in Deutschland werden mehr Autos geklaut als in Berlin, dies geht aus einer Statistik des „Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft“ hervor. Alleine im vergangenen Jahr wurden 3020 Autos geklaut, die Statistik macht den Umfang noch deutlicher: Von 1000 zugelassenen Autos wurden 3,5 geklaut, was eine Zunahme im Vergleich zu 2008 von knapp 36 Prozent bedeutet.

Obwohl die Statistik nichts darüber aussagt, wie viele Touristenautos darunter waren, dürften auch Berlin-Besucher betroffen sein. Nicht nur deshalb ist es Berlin-Besuchern anzuraten auf das Auto zu verzichten.

So findet man die günstigsten Flüge nach Berlin bei „ www.Nur-Flug-Tours.de “, denn ein Flug nach Berlin ist auch preislich eine Alternative - und Sorge, dass einem das Auto geklaut wird, muss man auch nicht haben.

zuletzt geändert: 20.09.2010 um 11:14


zurück zur Übersicht