Beach-Volleyball: European Championship Final 2010 in Berlin

Sport
27.07.2010 >> Berlin News und Veranstaltungen >> Sport

Ein weiteres sportliches Großereignis steht in Berlin vor der Türe: die Europameisterschaften im spektakulären Beach-Volleyball. Vom 11. bis zum 15. August 2010 finden die Europameisterschaften erstmals in Berlin statt, und zwar direkt neben der O2-World. Es ist das einzige internationale Beach-Volleyball-Turnier in Deutschland. Jeweils 32 Frauen- und Männerteams Pritschen und Baggern im Sand vor der O2-World um die Titel eines Europameisters, aber auch um ein Preisgeld von 200.000 Euro.

Der Spielplan:
11.8.2010: ab 10 Uhr Vorrunde Frauen
12.8.2010: ab 10 Uhr Vorrunde Männer und Frauen
Der Eintritt für die Vorrundenspiele am 11. und 12. August ist kostenlos.
13.8.2010: ab 10 Uhr Vorrunde Männer, Achtelfinale Frauen, ab 17 Uhr Viertelfinale Frauen
14.8.2010: ab 10 Uhr Achtelfinale Männer, ab 17 Uhr Viertelfinale Männer, ab 11 Uhr Halbfinale Frauen, ab 14.30 Uhr Finalspiele Frauen.
15.8.2010: ab 11 Uhr Halbfinale Männer, ab 14 Uhr Finalspiele Männer.
Tickets gibt es ab 15,50 Euro.
Anfahrt
Entweder zum U- und S-Bahnhof „Warschauer Straße“ oder über den Ostbahnhof.


 

zuletzt geändert: 27.07.2010 um 20:57


zurück zur Übersicht