19-jähriger Tourist stirbt beim U-Bahn Surfen

News
26.10.2010 >> Berlin News und Veranstaltungen >> News

Was bewegt einen 19-jährigen Mann auf das Dach einer U-Bahn zu steigen? Man wird es wohl nie genau erfahren, was ihn bewegte, genau dieses lebensgefährliche Unternehmen zu starten, das er mit dem Leben bezahlen musste.

Während der Fahrt vom U-Bahnhof Hallesches Tor in Richtung Möckernbrücke stürzte er vom Dach auf das Gleisbett der U-Bahn und blieb dort unbemerkt schwer verletzt liegen. Der Fahrer der nachfolgenden Bahn entdeckte den Körper des Mannes, aber es war zu spät, die U-Bahn überrollte ihn.

zuletzt geändert: 26.10.2010 um 15:27


zurück zur Übersicht